Rechtliche Hinweise

Darstellung der Website

Gemäß Artikel 6 des Gesetzes Nr. 2004-575 vom 21. Juni 2004 über das Vertrauen in die digitale Wirtschaft wird die Identität der verschiedenen an der Umsetzung und Überwachung der Website beteiligten Stellen https://www.qioz.frr seinen Nutzern deutlich gemacht.

Herausgeber

Die https://www.qioz.fr Website wird von der Ile-de-France Region verwaltet.

Anschrift:

Regional Council Ile-de-France 2, rue Simone Veil 93400 Saint-Ouen

Telefon: +33 (0) 1 53 85 53 85

Die Gebietskörperschaft ist beim SIRET unter der Nummer registriert: 237 500 079 00015.

Innergemeinschaftliche UST-ID-Nummer:: FR3823750000079.

237 (500) 079 53 85 53 00015

Verantwortlicher Herausgeber: Präsidentin des Regionalrates Ile-de-France.

Hosting

Amazon Web Services

https://aws.amazon.com/fr/contact-us/

Danksagung

Entwicklung:

ENTERTAINMENT LEARNING SAS

75 rue de Lourmel 75015 Paris

Verwendete Technologie: Diese Website wurde mit dem Content Management System DRUPAL entwickelt.

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen müssen vom Nutzer bei der Erstellung eines Kontos akzeptiert werden.

Dienstleistungen, die nicht von der Region Ile-de-France angeboten werden und die nur von Drittunternehmen angeboten/verkauft werden, zu denen der Nutzer möglicherweise Zugang von dieser Website aus hat, fallen aus welchem Grund auch immer nicht in die Zuständigkeit der Region Ile-de-France. Der Nutzer wird gebeten, die Bedingungen für diese Dienste zu lesen, die von den betreffenden Unternehmen unter ihrer vollen Verantwortung online veröffentlicht wurden.

Rechtsausübung in Bezug auf elektronische Dateien

Diese Website erfordert die Verwendung von Cookies. Mit dem Besuch dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Gerät abgelegt werden können. Die Verwendung von Cookies ist in unserer Richtlinie zur Verwaltung personenbezogener Daten beschrieben.

Gemäß den Datenschutzbestimmungen hat jeder Nutzer, der personenbezogene Daten über diese Website hinterlegt hat, das Recht auf Zugang, Berichtigung und Löschung seiner Daten sowie das Recht, sich der Einschränkung der Verarbeitung, der sie unterliegen, zu widersetzen oder diese zu verlangen. Der Nutzer hat auch das Recht auf die Übertragbarkeit seiner Daten, falls vorhanden. Dazu kann der Benutzer die Anfrage einfach unter Angabe von Nachname, Vorname und Anschrift an folgende E-Mail-Adresse richten: donnees-personnelles@iledefrance.fr , oder auf dem Postweg z. Hd. des Directorate of Strategy and Territories / Pole Economic Development, Employment and Training / Ile-de-France Region, 2 rue Simone Veil 93400 Saint-Ouen. Dem Antrag muss ein Identitätsnachweis beigefügt werden.

Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Die auf Initiative der Nutzer zur Ausführung der Dienste auf der Website übermittelten personenbezogenen Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck verwendet. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich auf der Grundlage Ihrer Einwilligung zur Überwachung der Lernaktivitäten der Nutzer, zur Erfassung von E-Mail-Adressen über das Citizen Relationship Management (CRM), zum Empfang des Newsletters und zum Empfang einer anonymen Zufriedenheitsumfrage. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich für die Durchführung eines Vertrages über die freie Verfügbarkeit einer Fremdsprachenlernplattform für Personen im Alter von über 15 Jahren.

Die folgenden Daten werden gesammelt und verarbeitet, wenn ein Konto erstellt wird, um auf den Service zuzugreifen:

- Geschlecht

/p>

- Postleitzahl

>

- Altersgruppe (15-25 Jahre alt, 26-59 Jahre alt, über 60 Jahre alt)

- Berufliche Kategorie

>

- Tätigkeitsbereich

- Zugangsdaten (Benutzername, Passwort, E-Mail-Adresse, IP-Adresse bei der ersten Verbindung)

- Daten von Drittanwendungen bei der ersten Verbindung (LinkedIn)

- Das Sprachniveau

- Lernmotivation

- Online-Dashboards zur Analyse der Leistung des Geräts

.

Diese Daten werden von Nutzern zur Verfügung gestellt, die durch die Einrichtung eines Kontos auf der Website freiwillig und ausdrücklich die vorliegenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen akzeptieren und die Verarbeitung der Daten durch die Region Ile-de-France genehmigen.

Die für die Verarbeitung Ihrer Daten im Sinne der Datenschutzbestimmungen zuständige Stelle ist die Region Ile-de-France mit Sitz in der 2 rue Simone Veil, in Saint-Ouen (93400), die für die oben genannten Zwecke unter der folgenden E-Mail-Adresse erreichbar ist: dpo@iledefrance.fr

HUMENSIS SA, zuständig für die Pädagogik.

170 bis boulevard Montparnasse - 75014 Paris, France

Telefon: 01 55 42 84 00

ENTERTAINMENT LEARNING SAS, Technische Teamleitung

75 rue de Lourmel - 75015 Paris, France

GLOBAL EXAM SAS, die die Sprachzeugnisse ausstellt.

53 rue Fénelon - 92120 Montrouge, France

Telefon: 07 71 77 40 45

PANISERO SAS - Testapic, zuständig für die funktionelle Prüfung der Plattform.

100 rue de la Folie Mericourt - 75011 Paris, France

Telefon 01 47 00 92 86

ACCESS42, zuständig für die Zugänglichkeitsprüfung der Plattform.

102, rue des Poissonniers - 75018 Paris, France

p>Telefon: 09 72 45 06 14

LinkedIn, mit dem sich Benutzer auf der Plattform registrieren können.

37 rue du Rocher - 75008 Paris, France

MATOMO, die die Analyse der Site-Besucher ermöglichen.

https://matomo.org/contact/

Die personenbezogenen Daten werden von der Region Ile-de-France auf ihren Servern gespeichert, um sie für die Bereitstellung der Dienste zu verarbeiten. Sie werden nur für die Dauer aufbewahrt, die für die Zwecke ihrer Erfassung erforderlich ist, d.h. für drei (3) Jahre, bevor sie endgültig gelöscht werden.

Die Region Ile-de-France verwendet Cookies und Protokolldateien, um die Nutzung der Website zu erleichtern und die Nutzung der Website durch den Benutzer zu personalisieren. Diese Cookies werden für das ordnungsgemäße Funktionieren der Website, der Benutzerkonten und für die Ausführung der angebotenen Dienste verwendet. Die Verwendung von Cookies kann durch eine Änderung der Einstellungen des Internetbrowsers deaktiviert werden.

Zum Schutz personenbezogener Daten werden alle geeigneten technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen, einschließlich Verschlüsselung, Anonymisierung und der Implementierung physischer Sicherheitsverfahren. Den Mitarbeitern und Auftragnehmern der Region Ile-de-France werden strenge Arbeitsmethoden für Sicherheit und Informationsschutz, einschließlich vertraglicher Vertraulichkeitsverpflichtungen, auferlegt.

Die betroffenen Personen haben nach den Vorschriften über den Schutz personenbezogener Daten das Recht auf Zugang, Berichtigung und Löschung ihrer Daten sowie das Recht, der Verarbeitung, der sie unterliegen, zu widersprechen oder sie einzuschränken. Sie haben zudem das Recht auf die Übertragbarkeit ihrer Daten. Dazu genügt es, den Antrag zu stellen an donnees-personnelles@iledefrance.fr.Fügen Sie den Nachnamen, Vornamen und die Adresse des Benutzers und einen Identitätsnachweis bei.

Weitere Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit den Diensten finden Sie in unserer Richtlinie zur Verwaltung personenbezogener Daten

.

Bereitgestellte Informationen

Die auf dieser Website zur Verfügung gestellten Inhalte werden zu Informationszwecken bereitgestellt und können sich je nach Gesetzes- oder Verordnungsänderungen oder aus anderen Gründen als notwendig erweisen. Die Redaktion behält sich das Recht vor, den Inhalt dieser Website zu ändern oder zu korrigieren.

Trotz aller Sorgfalt kann die Website Ungenauigkeiten, Aktualisierungsfehler oder Fehler enthalten.

Nutzer der Website können Auslassungen, Fehler oder Korrekturen per E-Mail melden, indem sie an die folgende E-Mail-Adresse berichten: info@qioz.fr

Die Existenz eines Links von der QIOZ Site zu einer anderen Site stellt keine Bestätigung dieser Site oder ihres Inhalts dar. Es ist Sache des Benutzers, diese Informationen mit Urteilsvermögen und kritischem Denken zu nutzen. Die Verantwortung des Herausgebers kann nicht für Informationen, Meinungen und Empfehlungen dieser Dritten übernommen werden.

Die Einrichtung eines Hypertext-Links zum Inhalt der QIOZ-Website bedarf einer ausdrücklichen, vorherigen schriftlichen Zustimmung der Region Ile-de-France. In allen Fällen sind Links von Websites, die Inhalte kontroverser, pornografischer oder fremdenfeindlicher Natur veröffentlichen, sowie von Websites mit Inhalten, die gegen Anstand oder Moral und die geltenden Vorschriften verstoßen, verboten. Die Region Ile-de-France kann diese Genehmigung jederzeit widerrufen und den Link löschen, wenn er nicht mit den geltenden Gesetzen übereinstimmt oder wenn der Link nicht mit den Allgemeinen Nutzungsbedingungen übereinstimmt.

Der Link muss die Art des Inhalts sowie die genaue Adresse der Seite deutlich angeben.

Jegliche Nutzung von Links zur Plattform zu kommerziellen und werblichen Zwecken ist untersagt.

Lizenzierung von Nutzungs- und Urheberrechten

Die gesamte Website unterliegt der französischen und internationalen Gesetzgebung zum Urheberrecht und zum geistigen Eigentum, sowohl in Bezug auf ihre Form (Wahl des Designs, Layout der Materialien, Zugangsmöglichkeiten zu den Daten, Organisation der Daten...) als auch in Bezug auf jedes Element ihres Inhalts (Texte, Bilder usw.).

Jegliche Reproduktionen der gesamten oder eines Teils dieser Website, einschließlich herunterladbarer Dokumente sowie ikonographischer und fotografischer Darstellungen sind strengstens untersagt, es sei denn, sie werden von der Region Ile-de-France ausdrücklich genehmigt.

.

Jede Vernetzung, Weiterverbreitung, Vervielfältigung, Vervielfältigung der gesamten oder eines Teils dieser Website in irgendeiner Form, auch teilweise, und auf irgendeinem elektronischen Medium ist ohne die ausdrückliche Genehmigung der Region Ile-de-France strengstens verboten.

Die Verletzung eines seiner Rechte ist ein Fälschungsdelikt (Artikel L.335-1 bis 335-10 des Code of Intellectual Property) und kann mit einer Freiheitsstrafe von drei Jahren und einer Geldstrafe von 300.000 Euro geahndet werden.