QIOZ Richtlinie zur Verwaltung personenbezogener Daten

Die QIOZ Plattform möchte eine vertrauensvolle Beziehung zu ihren Nutzern, sowohl Erwachsenen als auch Minderjährigen, aufbauen.

Wir weisen darauf hin, dass das Gesetz das Alter für die Zustimmung auf 15 Jahre festlegt. Gemäß § 7-1 des Gesetzes Nr. 18-17 vom 6. Januar 1978 über Computer, Dateien und Freiheiten kann ein Minderjähriger ab dem 15. Lebensjahr selbständig der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zustimmen.

Die von Ihnen an uns weitergegebenen personenbezogenen Daten werden sicher aufbewahrt, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten.

Der Zweck dieser Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten ist es, Sie darüber zu informieren, wie wir Ihre Daten verarbeiten.

1. Name und Adresse der für die Datenverarbeitung verantwortlichen Stelle

Die für die Verarbeitung Ihrer Daten im Sinne der Datenschutzbestimmungen zuständige Stelle ist die Region Ile-de-France mit Sitz in der 2 rue Simone Veil, in Saint-Ouen (93400), die für die oben genannten Zwecke unter der folgenden E-Mail-Adresse erreichbar ist:

dpo@iledefrance.fr

2. Name und Adresse des Datenschutzbeauftragten

Der Datenschutzbeauftragte der Region Ile-de-France ist Manuel BEGUIER. Er ist erreichbar unter: dpo@iledefrance.fr

3. Zwecke der Datenverarbeitung

Die gesammelten Daten werden verwendet, um die Lernerfahrungen der Lernenden, d.h. aller Bewohner der Ile-de-Paris ab 15 Jahren, zu verfolgen und diesen Service zu bewerten.

Es werden keine Daten für kommerzielle, werbliche oder Marketingzwecke verwendet.

Die Bearbeitung von Daten verfolgt auch folgende sekundäre Ziele:

- Sicherstellung der Erkennung, dass sich der Nutzer während der Registrierung in der Region Ile-de-France anhand seiner IP-Adresse bei der ersten Verbindung aufhält.

- Identifizierung der Departments, in dem der Benutzer seinen Wohnsitz hat, durch Eingabe seiner Postleitzahl;

- Sicherstellung der pädagogischen Betreuung der Lernenden durch die Erstellung eines Benutzerprofils mittels einer Identifikation des Benutzernamens und Aktivierung von per E-Mail versandten Erinnerungen.

- Anpassung der Inhalte und Sicherstellung, dass der Nutzer mindestens 15 Jahre alt ist, durch Erhebung von Daten über die Altersgruppe;

- Anpassung der Inhalte an die Nutzer durch Erfassung ihrer Berufsgruppe, ihres Tätigkeitsbereichs und ihrer Lernmotive,

- Den Fortschritt der Lernenden durch die Übermittlung einer anonymen Zufriedenheitsumfrage zu verfolgen.

4. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich auf der Grundlage Ihrer Einwilligung zur Überwachung der Lernaktivitäten der Nutzer, zur Erfassung von E-Mail-Adressen über das Citizen Relationship Management (CRM), zum Empfang des Newsletters und zum Empfang einer anonymen Zufriedenheitsumfrage.

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich für die Durchführung eines Vertrages über die freie Verfügbarkeit einer Fremdsprachenlernplattform für Personen im Alter von über 15 Jahren.

5. Verfahren zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Nur Vertreter der Region Ile-de-France und der von ihr genutzten Dienstleister - siehe unten - haben Zugang zu Ihren Daten, um Ihnen den Newsletter zuzusenden, auf die über das Kontaktformular unserer Website gesendeten Nachrichten zu antworten, die anonyme Zufriedenheitsumfrage an Sie zu übermitteln, Ihre Beschwerden zu berücksichtigen, Ihr Lernen zu verfolgen und zur Schaffung eines einzigartigen Kontaktbezugssystems (RCU) im Rahmen des Citizen Relationship Managements (CRM) beizutragen und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten.

Der Zugriff auf Ihre Daten wird ausschließlich an die folgenden Stellen weitergegeben:

HUMENSIS SAS, zuständig für die Pädagogik.

170 bis boulevard Montparnasse - 75014 Paris, France

Telefon: 01 55 42 84 00

ENTERTAINMENT LEARNING SAS, Technische Teamleitung

75 rue de Lourmel - 75015 Paris, France

GLOBAL EXAM SAS, die die Sprachzeugnisse ausstellt.

53 rue Fénelon - 92120 Montrouge, France

Telefon: 07 71 77 40 45

PANISERO SAS - Testapic, zuständig für die funktionelle Prüfung der Plattform.

100 rue de la Folie Mericourt - 75011 Paris, France

Telefon 01 47 00 92 86

ACCESS42, zuständig für die Zugänglichkeitsprüfung der Plattform.

102, rue des Poissonniers - 75018 Paris, France

Telefon: 09 72 45 06 14

LinkedIn, mit dem sich Benutzer auf der Plattform registrieren können.

37 rue du Rocher - 75008 Paris, France

MATOMO, die die Analyse der Site-Besucher ermöglichen.

https://matomo.org/contact/

Die personenbezogenen Daten werden von der Region Ile-de-France auf ihren Servern gespeichert, um sie für die Bereitstellung der Dienste zu verarbeiten. Sie werden nur für die Dauer aufbewahrt, die für die Zwecke ihrer Erfassung erforderlich ist, d.h. für drei (3) Jahre, bevor sie endgültig gelöscht werden.

Wenn wir zusätzliche personenbezogene Daten erfassen, werden Sie per E-Mail benachrichtigt. Die Allgemeinen Nutzungsbedingungen, Rechtliche Hinweise sowie die Richtlinie zur Verwaltung personenbezogener Daten werden geändert und entsprechend angepasst.

6. Datenverarbeitungshypothesen

6.1 Ihr Benutzerkonto

Mit der Einrichtung eines Benutzerkontos auf der QIOZ Seite akzeptiert der Nutzer die Vertragsbedingungen, wie sie in den Allgemeinen Nutzungsbedingungen für die Verarbeitung seiner Daten vorgesehen sind. Diese werden verwendet, um es dem Nutzer zu ermöglichen, die von der Website angebotenen Dienste und Funktionen in vollem Umfang zu nutzen.

Wenn Sie ein Benutzerkonto auf unserer Website einrichten, werden folgende Daten erfasst, um die angeforderte Dienstleistung zu erbringen (d.h. eine oder mehrere Fremdsprachen zu erlernen):

- Geschlecht

- Postleitzahl

- Altersgruppe (15-25 Jahre alt, 26-59 Jahre alt, über 60 Jahre alt)

- Berufliche Kategorie

- Tätigkeitsbereich

- Zugangsdaten (Benutzername, Passwort, E-Mail-Adresse, IP-Adresse bei der ersten Verbindung)

- Daten von Drittanwendungen bei der ersten Verbindung (LinkedIn)

(LinkedIn)

- Das Sprachniveau

- Lernmotivation

- Online-Dashboards zur Analyse der Leistung des Service

Wir verwenden die im Rahmen der Erstellung eines Benutzerkontos erhobenen Daten ausschließlich auf der Grundlage der Durchführung eines Vertrages.

6.2 Erhalt unserer Umfragen zur Zufriedenheit

Alle 6 Monate wird ein anonymer Zufriedenheits-Fragebogen per E-Mail an alle aktiven Lernenden der letzten 6 Monate verschickt.

Dieser Fragebogen konzentriert sich auf das Gefühl des Benutzers, Fortschritte bei der Beherrschung der Sprache in realen Situationen zu machen.

Ihre persönlichen Daten werden gesammelt, um die Leistung des Dienstes zu analysieren. Sie werden für drei (3) Jahre ab ihrer Sammlung aufbewahrt und dann dauerhaft gelöscht.

Die im Rahmen der Zufriedenheitsumfrage erhobenen Daten werden nur auf der Grundlage Ihrer Einwilligung verwendet.

6.3 Der Erhalt unseres Newsletters

Um unseren Newsletter zu erhalten, müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt mit Ihrer Zustimmung und dient nur dazu, Sie über unsere Neuigkeiten zu informieren.

Für die Verarbeitung dieser Daten wird bei der Registrierung Ihre Zustimmung eingeholt und anschließend ein Bestätigungsverfahren durchgeführt. Auf diese Datenschutzerklärung wird ebenfalls verwiesen.

Wir versenden unseren Newsletter über die HUMENSIS SAS, 170 bis boulevard Montparnasse - 75014 Paris, Frankreich, mit einem angemessenen Datenschutzniveau. Weitere Informationen zur Verarbeitung der Daten durch HUMENSIS finden Sie unter folgender E-Mail-Adresse: dpo@iledefrance.fr

Sie können unseren Newsletter jederzeit abbestellen, indem Sie auf den Link "Abmelden" am Ende jeder E-Mail klicken, die wir Ihnen zusenden, oder indem Sie eine E-Mail an info@qioz.fr schicken.

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für den Zeitraum, der für die Zwecke der Erhebung erforderlich ist, d.h. für drei (3) Jahre, danach werden sie endgültig gelöscht.

Wir verwenden die in unserem Newsletter erhobenen Daten nur mit Ihrer Einwilligung.

6.4 Kommunikation über das Kontaktformular

Auf unserer Website befindet sich ein Kontaktformular, mit dem Sie mit uns kommunizieren können.

Dazu müssen Sie Ihren Titel, Nachnamen, Vornamen und Ihre E-Mail-Adresse sowie den Betreff Ihrer Anfrage angeben. Die Korrektheit Ihrer Adresse und Telefonnummer oder anderer Daten im Text der Nachricht ist optional.

Wir weisen Sie beim Eingeben Ihrer Nachricht auf unsere Datenschutzerklärung hin.

Die in diesem Zusammenhang verarbeiteten Daten werden mit Ihrer Einwilligung verarbeitet, damit wir Ihre Fragen beantworten können.

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald sie für die Zwecke ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind oder wenn die Umstände mit Sicherheit den Schluss zulassen, dass der Gegenstand unseres Schriftwechsels endgültig geklärt ist.

Die im Rahmen des Kontaktformulars erhobenen Daten werden nur im Rahmen der Vertragsabwicklung verwendet.

6.5 Beschwerden

Für die Bearbeitung von Benutzeranfragen nutzen wir die Firma HUMENSIS SAS, 170 bis boulevard Montparnasse - 75014 Paris, Frankreich, die die E-Mails verwaltet und deren Bearbeitung organisiert.

HUMENSIS verarbeitet Namen, Inhalt und technische Informationen der Kommunikation. Dies geschieht im Rahmen einer On-Demand-Datenverarbeitung mit einem angemessenen Datenschutzgrad. Weitere Informationen zur Verarbeitung der Daten durch HUMENSIS finden Sie unter folgender E-Mail-Adresse: dpo@iledefrance.fr

Alle Beschwerden können an uns gerichtet werden, indem Sie eine E-Mail an info@qioz.fr

schicken.

Dazu müssen Sie Ihren Titel, Nachnamen, Vornamen und Ihre E-Mail-Adresse sowie den Betreff Ihrer Anfrage angeben. Die Korrektheit Ihrer Adresse und Telefonnummer oder anderer Daten im Text der Nachricht ist optional.

Die in diesem Zusammenhang verarbeiteten Daten werden mit Ihrer Einwilligung verarbeitet, damit wir Ihre Fragen beantworten können.

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald sie für die Zwecke ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind oder wenn die Umstände mit Sicherheit den Schluss zulassen, dass der Gegenstand unseres Schriftwechsels endgültig geklärt ist.

Wir verwenden die im Rahmen der Erstellung eines Benutzerkontos erhobenen Daten ausschließlich auf der Grundlage der Durchführung eines Vertrages.

6.6 Nachverfolgung Ihres Lernens

Wir senden Ihnen auch E-Mails im Zusammenhang mit Ihrer Tätigkeit auf unserer Plattform (Bestätigungs- und Folge-E-Mails) über den Dienstleister HUMENSIS SAS, mit Sitz am 170 bis boulevard Montparnasse - 75014 Paris, Frankreich.

HUMENSIS verwaltet die E-Mails der Benutzer und organisiert deren Bearbeitung.

HUMENSIS führt in unserem Namen den Inhalt und die technischen Aspekte dieser Mitteilung aus. Dies geschieht im Rahmen einer bedarfsgerechten Datenverarbeitung mit einem angemessenen Datenschutzgrad.

Sie erhalten weitere Informationen zur Datenverarbeitung

durch HUMENSIS, indem Sie an die folgende E-Mail-Adresse schreiben: dpo@iledefrance.fr

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für den Zeitraum, der für die Zwecke der Erhebung erforderlich ist, d.h. für drei (3) Jahre, danach werden sie endgültig gelöscht.

Die im Rahmen der Zufriedenheitsumfrage erhobenen Daten werden nur auf der Grundlage Ihrer Einwilligung verwendet.

6.7 Das Sammeln Ihrer E-Mails als Teil des Citizen Relationship Management (CRM)

Ihre E-Mails werden an den Verantwortlichen des von der Region Ile-de-France eingerichteten CRM-Systems gesendet.

Das CRM-Projekt des Regionalrats der Ile-de-France, das am 23. Januar 2019 umgesetzt wurde, hat als Hauptzweck die Schaffung eines einzigartigen Kontaktreferenzsystems (RCU).

Es verfolgt auch die folgenden untergeordneten Ziele:

- Vereinheitlichung in einem Repositorium persönlicher Daten, die von der Region gespeichert werden

- Die Definition eines einzigen Datenformats für die Region

- Die Möglichkeit für jede zukünftige interne oder externe Datenquelle, in die Fernsteuerung einzuspeisen und diese auf der Grundlage des einzelnen Datenformats anzureichern;

- Einholung der Zustimmung der Einwohner der Ile-de-France zur Verwendung ihrer personenbezogenen Daten durch die Einrichtung eines Präferenzzentrums, das es ihnen ermöglicht, ihre Daten und ihre Abonnements für die vorgeschlagenen Themen zu verwalten oder sogar vollständig abzubestellen;

- Die Verwendung von RCU-Daten über einen mehrkanaligen Kampagnenmanager zur Optimierung der Kommunikation mit den Bewohnern der Ile-de-France entsprechend den Bedürfnissen des Dienstes (Marketing-Müdigkeit, Kosten, relevantes Targeting...);

- Die Produktion von Dashboards zur Überwachung der Effektivität von Kommunikationsmaßnahmen und zum besseren Verständnis der Daten;

- Die Aktualisierung der Quelldatenbanken mit den RCU-Daten durch Rückkopplungsflüsse, die gemäß der vom Management zu definierenden Data Governance umzusetzen sind.

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für den Zeitraum, der für die Zwecke der Erhebung erforderlich ist, d.h. für drei (3) Jahre, danach werden sie endgültig gelöscht.

Wir verwenden die im Rahmen des CRM erhobenen Daten nur mit Ihrer Einwilligung.

7. Datensicherheit

Wir ergreifen technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten, wie z.B. die Einrichtung von physischen Sicherheits- und Zugangskontrollverfahren.

Wir verlangen von unseren Vertretern und allen Dritten, die für die Region tätig sind, die Einhaltung strenger Arbeitspraktiken in den Bereichen Sicherheit und Datenschutz, einschließlich vertraglicher Verpflichtungen, unter denen sie sich zur Wahrung der Vertraulichkeit von Daten verpflichten und rigorose Datenübertragungsmaßnahmen anwenden.

Die im Rahmen der Lernplattform QIOZ gesammelten Daten werden nicht in Länder außerhalb der Europäischen Union übertragen.

8. Vertraulichkeit

Ihre personenbezogenen Daten werden von unseren Vertretern für die ordnungsgemäße Erbringung der von Ihnen angeforderten Dienstleistungen und zur Stärkung und Personalisierung der Kommunikation zwischen unseren Dienstleistungen und Ihnen verwendet.

Mit Ausnahme der in dieser Richtlinie ausdrücklich beschriebenen Dienstleister geben wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter. Die Weitergabe der Daten an unsere Dienstleister erfolgt nur zu den angegebenen Zwecken, soweit erforderlich.

Wir übertragen oder verkaufen Ihre Daten nicht. Wir geben keine Ihrer Daten weiter, es sei denn, wir haben Ihre Zustimmung oder wenn es gesetzlich oder durch Vorschriften vorgeschrieben ist.

9. Ihre Rechte bezüglich der Verarbeitung Ihrer Daten

Gemäß den Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten haben Personen, die durch die von der Plattform QIOZ übermittelten Daten identifiziert oder identifizierbar sind, folgende Rechte:

- Für die Weiterverfolgung des Lernens der Nutzer das Recht auf Zugang, Berichtigung und Löschung ihrer Daten sowie das Recht, sich der Einschränkung der Verarbeitung dieser Daten zu widersetzen oder zu verlangen

.

- Für die Bereitstellung einer Fremdsprachenlernplattform für alle Einwohner der Ile-de-France über 15 Jahre, ein Recht auf Datenzugang, Berichtigung, Widerspruch, Einschränkung der Verarbeitung und Portabilität.

Um von diesen Rechten Gebrauch zu machen, genügt es, den Antrag an die in § 1 angegebene E-Mail-Adresse zu richten oder an donnees-personnelles@iledefrance.fr zu senden. Geben Sie dabei bitte Ihren Nachnamen, Vornamen, Anschrift und legen Sie Ihrer Anfrage einen Identitätsnachweis bei.

Die Antwort auf Ihre Anfrage wird so schnell wie möglich und innerhalb von maximal dreißig (30) Tagen nach Eingang der Anfrage verschickt.

Darüber hinaus haben Personen, die anhand der von der Plattform QIOZ übermittelten Daten identifiziert oder identifizierbar sind, das Recht, bei einer Aufsichtsbehörde Beschwerde einzulegen, wenn sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten gemäß Artikel 77 der Europäischen Datenschutzverordnung einen Verstoß gegen die Datenschutzbestimmungen darstellt. Sie können eine Beschwerde direkt bei der Commission Nationale Informatique et Libertés unter der folgenden Adresse einreichen: https://www.cnil.fr/fr/plaintes/ .

10. Cookies

Die Website https://www.qioz.fr erfordert den Einsatz von Cookies. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.

Diese Cookies werden für das ordnungsgemäße Funktionieren der Website, der Benutzerkonten und für die Ausführung der angebotenen Dienste verwendet.

Cookies sind kleine Dateien mit Buchstaben und Zahlen, die auf Ihr Gerät heruntergeladen werden, wenn Sie auf die QIOZ Website und Mobil-Ap zugreifen.

Zur Erhöhung der Genauigkeit Ihrer Informationen sind einige Cookies für die Nutzung der Website unerlässlich; andere ermöglichen die Optimierung und Personalisierung der angezeigten Inhalte. Wenn Ihr Browser so eingestellt ist, dass er alle Cookies ablehnt, können Sie die Vorteile von QIOZ Diensten nicht voll ausschöpfen.

Cookies, die auf der Website platziert werden, können vom Verantwortlichen oder von Dritten hinterlegt werden.

Der Verantwortliche verwendet zwei (2) Kategorien von Cookies, deren Zwecke im Folgenden beschrieben werden:

.

10.1 MATOMO Statistiken und Mess-Cookies

Wir verwenden MATOMO's Internet-Browsing- und Messanalyse-Cookies, um Ihnen einen besseren Service zu bieten und die Benutzerfreundlichkeit auf unserer Website zu verbessern.

Die durch diese Cookies erzeugten Daten über Ihre Nutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse, nur bei der ersten Anmeldung) werden an einen Server in Frankreich übertragen und dort gespeichert.

Diese Cookies dienen ausschließlich der Messung von Seiten- und Seitenpublikum, um eine Bewertung der veröffentlichten Inhalte und der Ergonomie der Website zu ermöglichen.

Die Verwendung der hinterlegten Cookies beschränkt sich ausschließlich auf die Erstellung von anonymen Besucherstatistiken. Die Verwendung dieser Cookies ermöglicht keine Identifizierung von Personen. Daher werden die erhobenen Daten nicht mit einer anderen Verarbeitung personenbezogener Daten verglichen.

MATOMO Cookies:

Name

Cookies:

Zweck:

MATOMO

_pk_id

Analytisches Besuchertracking

MATOMO

_pk_ref

Analytisches Besuchertracking

MATOMO

_pk_ses

Analytisches Besuchertracking

Diese Cookies speichern folgende Informationen anonym:

- Die Provenienz eines Benutzers (Suchmaschine, Suchbegriffe, Link....);

- Die Arten und Versionen der verwendeten Internetbrowser;

- Betriebssysteme und Plattformen;

- Die Anzahl der Besuche eines jeden Benutzers und das Datum des ersten Besuchs, des vorherigen Besuchs und des aktuellen Besuchs;

- Daten zu Ihrer Navigationsroute auf der Website und/oder der mobilen Anwendung;

- Die Inhalte, die Sie sich ansehen;

- Die verwendeten Suchbegriffe;

- Die Dauer des Besuchs bestimmter Seiten;

- Die Interaktionen mit der Seite.

Das Verfallsdatum von MATOMO-Cookies beträgt maximal dreizehn (13) Monate ab dem ersten Einfügen.

Sie können die Einstellungen dieser Browsing-Analyse und der Cookies zur Zielgruppenmessung deaktivieren. Wenn Sie dies jedoch tun, können Sie nicht alle Funktionen der QIOZ Site nutzen.

Sie können sich über die von MATOMO hinterlegten analytischen Cookies und insbesondere darüber informieren, wie Sie diese deaktivieren können, indem Sie den folgenden Links folgen:

- Informationen über Cookies: https://matomo.org/faq/general/faq_146/

- Cookies deaktieren: https://matomo.org/faq/general/faq_157/

10.2 Funktionalitätscookies

Diese Cookies sind für:

- Authentifizierung der Website;

- Benutzereinstellungen (Sprachoberfläche, Kommunikationsmethoden);

- Die Lernfolge der Benutzer.

Feature-Cookies können nicht deaktiviert werden.

QIOZ Cookies:

Name

Cookies:

Zweck:

QIOZ

browser_lang

Erkennung der Browsersprache

QIOZ

anon_long

Speicherung der Benutzeroberflächensprache des anonymen Nutzers

QIOZ

cc

Erkennung des Lands

QIOZ

Device

Erkennung des Digitalgeräts des Nutzers

QIOZ

hovertranslate_enabled

Speicherung des Status der Wort-für-Wort Übersetzungsfunktion

QIOZ

SESS19d290db31922f72dfe1c0623cbb 434a

Authentifizierung des angemeldeten Nutzers

QIOZ

sp_mute

Speicherung der Lautstärkeeinstellung bei Spielen

QIOZ

arp_scroll_position

Temporäres Speichern der Position im Scrollfenster

QIOZ

has_js

Speicherung des Status für die Javascript-Aktivierung

QIOZ

Lingua

Speicherung der kürzlich gelernten Sprache

Das Verfallsdatum von QIOZ-Cookies beträgt maximal dreizehn (13) Monate ab dem ersten Einfügen.

CLOUDFLARE Cookies:

Name

Cookies

Zweck

Cloudflare

_cfduid

Identifizierung einzelner Clients hinter einer gemeinsamen IP und Durchsetzung von Sicherheitsregeln pro Client https://support.cloudflare.com/hc/en-us/articles/ 200170156-What-does-the-Cloudflare-cfduid-cookie-do-

Cloudflare

_cf_bm

Essenzielles Element des Bot-Management-Service. Dieses funktionale Cookie ermöglicht es, bei der Registrierung nicht auf einen Schutz des Captcha-Typs zurückzugreifen.

https://support.cloudflare.com/hc/en- us / articles / 360024829591-What-does-the-Cloudflare-cf-bm-cookie-do-

Das Verfallsdatum von CLOUDFLARE-Cookies beträgt maximal dreizehn (13) Monate ab dem ersten Einfügen.

10.3 Von Dritten gesetzte Cookies

Diese Cookies werden von externen Unternehmen unter ihrer Verantwortung abgelegt. Sie ermöglichen es Ihnen, sich auf der Website über Ihr LinkedIn-Benutzerkonto zu registrieren.

Sie können LinkedIn-Cookies deaktivieren. Wenn Sie dies jedoch tun, können Sie sich nicht auf der Website über den LinkedIn Connector registrieren.

LinkedIn Cookies:

Name

Cookies:

Zweck:

LinkedIn:

bcookie

Erkennung des Browsers

LinkedIn:

liap

Wird für die Registrierung mit dem LinkedIn-Konnektor und/oder der Tracking-Funktion verwendet

LinkedIn:

Lidc

Wird für die Markierung beim LinkedIn-Konnektor und/oder der

Tracking-Funktion verwendet

Das Verfallsdatum von LinkedIn-Cookies beträgt maximal dreizehn (13) Monate ab dem ersten Einfügen.

10.4 Cookieverwaltung

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, Ihre Cookies zu verwalten.

Sie können die Verwendung von Cookies einschränken oder deaktivieren, indem Sie Ihre Browsereinstellungen ändern. Allerdings kann man kein Feature-Cookie deaktivieren.

Wir erinnern Sie daran, dass diese Einstellungen wahrscheinlich Ihren Zugang zu unseren Diensten ändern werden, die die Verwendung von Cookies erfordern.

 

10.5 Browser-Einstellungen

 

Die meisten Browser akzeptieren standardmäßig Cookies.´ Sie können diese Cookies jedoch blockieren oder Ihren Browser bitten, Sie zu benachrichtigen, wenn eine Website versucht, ein Cookie auf Ihrem Gerät zu speichern.

 

 

Achtung: Einige Funktionen der Website funktionieren möglicherweise nicht mehr.

 

Die Konfiguration der einzelnen Browser ist unterschiedlich.´ Es wird im Hilfemenü Ihres Browsers beschrieben, damit Sie wissen, wie Sie Ihre Cookie-Verwaltungseinstellungen ändern können.

 

Bei Chrome:

https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=en&hlrm=en

 

Beim Internet Explorer:

http://windows.microsoft.com/fr-FR/windows-vista/Block-or-allow-Cookies

 

Bei Firefox:

https://support.mozilla.org/fr/kb/cookies-informations-sites-enregistrent?redirectlocale=fr&redirectslug=Gérer+les+cookies

 

Bei Opéra:

https://www.accepterlescookies.com/how-to-accept-cookies-on-operations.html